Kurzmitteilung

So, dann werde ich auch mal meinen ersten Eintrag machen. Ich bin ja morgen erst wieder dran, aber da ich noch nicht verraten will was ich morgen mache, schreibe ich mal mein Gericht vom letzten Mal (8.2.12) rein.

Wirsingrouladen mit Lachs

Zutaten für 4 Portionen:

8 große Wirsingblätter

Salz, Pfeffer

1 Zwiebel

1 EL Öl

1 Bund Petersilie

100g Frischkäse

1 Ei

2 EL Semmelbrösel

500g Lachfilet (ohne Haut)

250ml Hühnerbrühe

125g Sahne

evtl. 1-2 EL Saucenbinder

Zubereitung:

Die Wirsingblätter in kochendem Salzwasser jeweils 3 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Die mittlere Blattrippe jeweils keilförmig herausschneiden.

Inzwischen die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und im Öl glasig dünsten. Dann vom Herd nehmen

Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Mit Frischkäse, Ei und Semmelbröseln zu den Zwiebelwürfeln geben und untermischen. Salzen und pfeffern.

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Das Lachfilet waschen, mit Küchenpapier tocken tupfen und in acht gleich große Stücke schneiden. Die Wirsingblätter nebeneinanderlegen, die Käsemasse darauf verteilen und mit je 1 Lachsfilet belegen. Die Seiten einschlagen und die Wirsingblätter zu Rouladen aufrollen.

Die Rouladen in eine Gratinform setzen. Die Hühnerbrühe und die Sahne dazugießen. Die Rouladen im vorgeheizten Backofen (Mitte) 30-35 Minuten garen. Die Rouladen herausnehmen. Die Sauce nach Belieben mit Saucenbinder andicken und zu den Rouladen reichen.

Dazu schmeckt besonders gut selbstgemachtes Kartoffelpüree.

Lasst es euch schmecken,

die Kiwi von leckermittwochmädels!

Rezept vom 8.2.12

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s